05.03. 14:22 Uhr (Dauer: 00:32)
Das neue Haus der Stadtgeschichte - Bad Kreuznach

Das ist der fertiggestellte Film zum neuen Haus der Stadtgeschichte in Bad Kreuznach.Die Dreharbeiten für diesen Film fanden mit Unterbrechungen von 2018 bis 2020 statt.Das alte Stadtarchiv war im ehemaligen Pförtnerhäuschen des Museumsareals untergebracht. Der Filmvermittelt einen Eindruck, wie der Archivbestand dort und an anderen Orten gelagert werden musste. ImFilm kommen beteiligte Mitarbeiter und Persönlichkeiten zu Wort.Das neue Haus der Stadtgeschichte befindet sich in der Fußgängerzone der Mannheimer Straße amLöwensteg im Zentrum der Stadt Bad Kreuznach.

05.03. 14:55 Uhr (Dauer: 00:04)
Das Haus der SeniorInnen



05.03. 15:00 Uhr (Dauer: 00:00)
Ident Halloween

Halloween Ident naheTV

05.03. 15:00 Uhr (Dauer: 00:25)
Hunsrücker Vielosoovie
? uff platt simmeleert
Der Hunsrücker Mundartautor Josef Peil kann platt ? und wenn er sich so seine Gedanken macht, dann simmeleert er. Was dabei herauskommt, nennt er selbst ?Hunsrücker Vielosoovie?. Tatkräftig unterstützt wird er dabei von seinem nicht minder geistreichen Kollegen Knutschels Erich, durch dessen Kommentare die Überlegungen von Josef Peil noch einmal vertieft und zu regelrecht ?vielosoovischen? Inhalten komprimiert werden. Im Vorwort zu seinem Buch ?Änfach frei laafe geloss? heißt es (Zitat): ?Seine parabelartigen und bisweilen fabelartigen Texte ruhen auf einem sicheren Boden aus Lebensweisheiten. Mit ebenso bestechender wie einfacher Klarheit und ohne große Worte ? denn die kann man im Hunsrück nicht gebrauchen - geben seine Texte einen unzweideutigen Einblick in die Welt der Menschen, die diesen kraftvollen Dialekt ?leben, nicht nur sprechen. Eine heile Welt wird hier nicht beschrieben, es wird nichts beschönigt und nichts verharmlost. Es ist die Welt von Menschen mit einem starken Kreuz und ebensolcher mentaler Stärke, die jeden Zeitgeist überlebt (Zitat Ende)? Viel Spaß mit Weisheiten und Einblicke aus dem Hunsrück.

05.03. 15:25 Uhr (Dauer: 00:20)
Das Ding muss weg
ein nicht alltäglicher Umzug
Wenn die Feuerwehr gerufen wird, bedeutet das in der Regel nichts Gutes. Aber dass es nicht immer so sein muss, bewies jetzt ein Einsatz der Freiwilligen Feuerwehr Simmern im Nachbarort Niederkumbd. Hier ging es zwar auch um eine \"Bergung\", aber um eine der besonderen Art. Es war niemand in Gefahr und dennoch war das Eingreifen der Feuerwehr von unschätzbarem Wert, der die ganze Situation zwar spektakulär und in gewissem Maße auch nicht ganz ungefährlich erscheinen ließ, aber insgeheim entspannte und auch in dieser Form erst ermöglichte. Am Ende waren alle Beteiligten froh, dass die Aktion ohne Zwischenfälle verlaufen war, sowohl die Gemeinde Niederkumbd als auch die FFW Simmern davon profitierten und das Ding tatsächlich weg war.

05.03. 15:46 Uhr (Dauer: 00:07)
Sternekoch Alfons Schuhbeck

Alfons Schuhbeck auf der internationalen Funkausstellung in Berlin 2016.

05.03. 16:30 Uhr (Dauer: 00:29)
Rheinland-Pfalz-Tag 2012
in Ingelheim - Samstag
In Zusammenarbeit mit dem OK-TV Mainz produzierte naheTV auf dem Rheinland-Pfalz-Tag 2012 in Ingelheim Magazinsendungen. Die erste Sendung von Samstag Abend u.a. mit den Themen: Eröffnung des RP-Tages Interview mit Kurt Beck Gesund leben im Alter Ehrenamt Ingelheim - neue Partystadt?