Zeichen der Toleranz

Kulturarena Stadttheater in Regenbogenfarben. Foto: Moritz ForsternaheTV hat während des EM-Spiels Deutschland gegen Ungarn in München ein Zeichen gesetzt. In Absprache mit der Stadt Idar-Oberstein haben wir die Fassade des Stadttheaters, welches auch unser Studio in Idar-Oberstein beherbergt, in Regenbogenfarben illuminiert.

Ganz im Sinne unseres Auftrages stehen wir als Bürgermedium für jeden in der Gesellschaft ein - egal welcher Herkunft, Religion oder sexuellen Orientierung. Die Regenbogenfarben stehen dabei nicht nur für LGBTIQ+, sondern darüber hinaus für die bunte Gesellschaft und für die Meinungsfreiheit. Wenn die Allianz Arena in München nicht in diesen Farben erstrahlen darf, dann wenigstens die "Kulturarena" unserer Edelsteinstadt.

Cookies helfen uns Ihren Besuch auf unserer Website angenehm zu gestalten. In unserer Datenschutzerklärung können Sie lesen, wie wir Cookies verwenden.