Kurzfilmtag am 21. Dezember 2020

Immer am 21. Dezember, dem kürzesten Tag des Jahres, sind auch die Filme kürzer! Seit 2012 gibt es ihn auch in Deutschland, den Internationalen KURZFILMTAG. Und naheTV beteiligt sich auch dieses Jahr, an der vom Bundesverband Bürgermedien initiierten Aktion mit einem Themenabend. Vom romantischen Liebesfilm über den Action-Streifen bis hin zum Dokumentarspiel und zum Trashfilm zeigen die Produzenten der Bürgersender ihre Kreativität und Vielfalt beim Umsetzen ihrer Drehbücher. Die Zuschauer vor Ort können sich auf einen abwechslungsreichen Fernsehabend freuen, denn keiner der ausgewählten Filme ist länger als 20 Minuten.

Cookies helfen uns Ihren Besuch auf unserer Website angenehm zu gestalten. In unserer Datenschutzerklärung können Sie lesen, wie wir Cookies verwenden.