Bürgermedienpreis 2020: „Standfest in der Krise“

Bürgermedienpreis 2020Ab sofort können Beiträge für den Bürgermedienpreis 2020 eingereicht werden. Das Motto lautet dieses Jahr: „Standfest in der Krise“. Dabei werden ausdrücklich nicht nur Beiträge rund um das Thema „Corona-Krise“ gesucht, sondern auch andere filmische Beiträge, die zeigen, dass man auch in Krisenzeiten im OK-TV aktiv gestalten kann. Wie in den Vorjahren gibt es wieder die beiden bewährten Kategorien „Semiprofi“ und „Ehrenamt“, denen die hochgeladenen Beiträge zugeordnet werden sollen.

Zusätzlich wird ein Corona-Sonderpreis vergeben. Egal ob tagesaktueller Bericht aus der Region, das Live-Streaming von Gottesdiensten und Veranstaltungen oder digitale Bürgersprechstunden: das Engagement der OK-TV in Krisenzeiten hat viele Gesichter. Im Rahmen des diesjährigen Bürgermedienpreises wird dieses Engagement mit einem eigenen Preis gewürdigt. Unter allen eingereichten Beiträgen wird das Filprojekt prämiert, das im Hinblick auf aktives Engagement in Krisenzeiten Maßstäbe gesetzt hat. Der Einsendeschluss ist der 30.11.2020. Die Preisverleihung findet voraussichtlich am OK-TV Tag 2021 in Speyer statt. Hier geht es zum Upload-Bereich des „Bürgermedienpreis“.

Cookies helfen uns Ihren Besuch auf unserer Website angenehm zu gestalten. In unserer Datenschutzerklärung können Sie lesen, wie wir Cookies verwenden.