• Herzlich willkommen!

    naheTV im Web - hier finden Sie Livestream, Programmvorschau und Hintergrundinfos!
    Mehr erfahren...
  • naheTV Livestream

    Der neue Livestream ermöglicht Ihnen auch über das Internet das Programm des naheTV zu genießen.
    Mehr erfahren...
  • naheTV goes Social

    Bleiben Sie immer über die Aktivitäten des naheTV über unsere Facebookseite informiert.
    Gib' uns ein Like!

Ältere Beiträge finden Sie in unserem

Beitragsarchiv

Hier geht es direkt zu unserem

Livestream

Unser aktuelles Programm finden Sie in unserer

Programmvorschau


Startseite

Erster bundesweiter Adventskalender der Bürgermedien

Eine Weihnachtsreise durch ganz Deutschland

Einzigartiges Weihnachtsgebäck aus Frankfurt, eine Adventsgeschichte aus Bremen auf Plattdeutsch und ein Rezept für einen leckeren Winzerglühwein aus Rheinhessen: In einem Videoadventskalender zeigen die Bürgermedien in Deutschland, was in ihren Regionen rund um die Adventszeit und das Weihnachtsfest Brauch ist.

Zum ersten Mal gestalten Produzent*innen aus den Offenen Kanälen und Freien Radiosendern aus dem ganzen Bundesgebiet einen gemeinsamen Adventskalender und nehmen die Zuschauer*innen mit auf eine Reise von Lübeck, über Salzgitter bis in die Südwestpfalz. Jeden Tag wartet eine kleine regionale Besonderheit, die sich lohnt entdeckt zu werden – reinschauen lohnt sich!

Bei naheTV läuft der Adventskalender täglich um 16 Uhr im Sendeprogram. Initiator*innen des bundesweiten Adventskalenders sind die Bürgermedienbeauftragten der Medienanstalten in Kooperation mit dem Bundesverband Bürgermedien.

Freiwilligen-Mitmach-Tag VG Herrstein-Rhaunen 2021

eiwilligen-Mitmach-Tag VG Herrstein-Rhaunen 2021Der Jugendbeirat der VG Herrstein-Rhaunen dokumentierte die 14 Projekte von 240 ehrenamtlich Engagierten beim Freiwilligen-Mitmach-Tag 2021. naheTV unterstützte die Jugendlichen dabei mit Technik und Knowhow: Im Vorfeld gab es eine Einführung in die Kameratechnik und hinterher ein gemeinsames Seminar zum Thema Videoschnitt. Die Dokumentation läuft ab heute im TV-Programm und auf YouTube.

 

Yainet’s Öko-Vlog

Natur und Video kombiniert Yainet Schwenk in ihrem Freiwilliges Ökologisches Jahr (FÖJ) bei naheTV in Kooperation mit dem Nationalpark Hunsrück-Hochwald. Sie hat von Anfang an fleißig gefilmt und nimmt uns mit ihrem „Öko-Vlog“ mit in ihren FÖJ-Alltag. „Ich wusste einfach nicht was mich bei meiner Stelle erwartet und wollte einen kleinen Einblick hinter die Kulissen meiner FÖJ-Stelle geben“. Yainet’s FÖJ-Videotagebücher gibt es im Sendeprogramm naheTV und online auf unseren Social-Media-Kanälen zu sehen. Hier gibt es die Playliste auf YouTube. Schaltet gern ein!

Podcast Demokratie

In Zusammenarbeit mit der Partnerschaft für Demokratie im Nationalparkkreis Birkenfeld erstellt naheTV | Studio Idar-Oberstein von Mai bis September jeden Monat einen Video-Podcast. Darin wird das politische System der Bundesrepublik praxisnah erklärt. 

Was machen Abgeordnete? Wer wählt eigentlich den/die Bundeskanzler*in? Und was ist nochmal der Bundesrat? Zu wissen, wie die parlamentarische Demokratie in Deutschland funktioniert, ist wichtig, um am demokratischen Diskurs teilnehmen zu können und nicht auf Populisten hereinzufallen. Die Folgen gibt es im TV-Sendeprogramm und auf YouTube (Playliste), so wie auf der Podcast-Webseite zum Projekt.

Episode 1: Der Bundestag
(Episode 1 nur Audio | Youtube )

Woche der Medienkompetenz: Wir sind dabei!

naheTV | Studio Idar-Oberstein beteiligt sich an der Woche der Medienkompetenz mit einem Einführungsseminar für den Jugendbeirat Herrstein/Rhaunen in Kameraführung und Bildgestaltung am Sonntag, den 11. Juli 2021 von 15 bis 18 Uhr.

Das dreistündige Einführungsseminar bietet den Mitgliedern des Jugendbeirats einen Einstieg in die Kameratechnik. Medienprofi Moritz Forster wird zunächst kreative Möglichkeiten der Gestaltung von Filmbildern aufzeigen und die Themen Bildaufbau, Kameraperspektive, Einstellungsgrößen theoretisch erläutern. In der anschließenden Praxisphase werden die Teilnehmer*innen in Kleingruppen in den Umgang mit der Kamera eingeführt und können sich direkt praktisch erproben.

Die Angebote der anderen Offene Kanäle sind auf dem Bürgermedienportal in einer Übersicht aufgelistet.

Die Woche der Medienkompetenz ist eine Initiative des Ministeriums für Bildung Rheinland-Pfalz, des Pädagogischen Landesinstituts und der Medienanstalt RLP und wird von zahlreichen Partnern unterstützt. Während der 2. Woche der Medienkompetenz Rheinland-Pfalz finden von 5. bis 11. Juli 2021 im ganzen Land vielfältige Angebote und Veranstaltungen zu Themen der Medienkompetenz statt, die sich an Bürgerinnen und Bürger aller Altersgruppen vom Kindergartenkind bis zu Seniorinnen und Senioren richten. Alle Infos unter: www.wmk-rlp.de

Störung des Sendebetriebs

Störung des SendebetriebsAuf Grund eines technischen Defektes in der Sendeabwicklung können wir im Moment nicht wie gewohnt unser TV-Programm ausstrahlen.

Wir arbeiten an der Lösung des Problems und bitten um Entschuldigung für die Störung!

Update: Seit Donnerstag, den 1.7. läuft alles wieder.

 

Zeichen der Toleranz

Kulturarena Stadttheater in Regenbogenfarben. Foto: Moritz ForsternaheTV hat während des EM-Spiels Deutschland gegen Ungarn in München ein Zeichen gesetzt. In Absprache mit der Stadt Idar-Oberstein haben wir die Fassade des Stadttheaters, welches auch unser Studio in Idar-Oberstein beherbergt, in Regenbogenfarben illuminiert.

Ganz im Sinne unseres Auftrages stehen wir als Bürgermedium für jeden in der Gesellschaft ein - egal welcher Herkunft, Religion oder sexuellen Orientierung. Die Regenbogenfarben stehen dabei nicht nur für LGBTIQ+, sondern darüber hinaus für die bunte Gesellschaft und für die Meinungsfreiheit. Wenn die Allianz Arena in München nicht in diesen Farben erstrahlen darf, dann wenigstens die "Kulturarena" unserer Edelsteinstadt.

Videoprojekttage 2021

Kamera, Klappe und ACTION!

Wie funktioniert eine professionelle Fernsehkamera? Was muss man bei einer Moderation alles beachten und wie ist eigentlich so eine Magazinsendung aufgebaut?

In unserem Workshop lernst du in vier Tagen das Handwerk des Fernsehmachens ganz nah. Ihr gestaltet zusammen im Team eine eigene Magazinsendung unter fachlicher Anleitung. Während den vier Tagen hast du die Möglichkeit dich als Drehbuchautor*in,Regisseur*in, Kameramann/-frau, Schauspieler*in aber auch als Cutter*in in der Nachbearbeitungauszuprobieren. Wir freuen uns auf dich und deine Ideen sowie deine Geschichten, die du im echten Fernsehen mit anderen teilen kannst!

Termin: Mittwoch, 4. August bis Samstag, 7. August, jeweils von 10:00 Uhr bis 17:00 Uhr
Anmeldung bitte über das Sommerferienprogramm des Stadtjugendamtes Idar-Oberstein:
https://idar-oberstein.ferienprogramm-online.de

Wieder geöffnet

Open. Bild von Free-Photos auf PixabayAufgrund der stark sinkenden Inzidenzen, können wir das naheTV | Studio Idar-Oberstein wieder zu festen Zeiten öffnen, an denen Technik ausgeliehen werden kann.

dienstags: 14 Uhr bis 18:30 Uhr
donnerstags: 14 Uhr bis 17:30 Uhr

Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Bitte kündigen Sie Ihren Besuch nach Möglichkeit per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder telefonisch unter Tel. 06781 665 4090 an, da die Klingel leider zurzeit defekt ist.
Zum Schutz unserer Mitarbeiter*innen und Nutzer*innen ist der Zutritt pandemiebedingt nur mit medizinischem Mund-Nasen-Schutz oder FFP2-Maske möglich. Es gelten die allgemeinen Hygieneregeln, wie das Abstand halten. Hände, Technik und die Arbeitsplätze sind vor und nach Nutzung zu desinfizieren.

Jazz & more

Auch in diesem Jahr können die Jazztage Idar-Oberstein nicht in gewohnter Form durchgeführt werden. Als Ersatz für das beliebte Festival veranstaltet das städtische Kulturamt daher unter dem Titel ‚Jazz & more‘ vom 28. bis 20. Mai ein Wochenende voller (Jazz) Musik mit Ausflügen in Pop, Rock, Folk und Punk. naheTV überträgt die Konzerte live.

Am Start sind insgesamt acht Formationen, alle Konzerte werden von Lars Reichow moderiert. Sollten Zuschauer erlaubt sein, finden die Konzerte mit Live-Publikum an der Weiherschleife statt und werden zusätzlich gestreamt. Sollten keine Zuschauer erlaubt sein, werden die Konzerte aus dem Stadttheater gestreamt. Mehr Infos und Unterstützungstickets gibt es unter: www.kultur.io

Hier die Konzerte in der Übersicht:
•    28.05 - 18:30 Uhr -- Holler My Dear
•    28.05 - 21:30 Uhr -- Masaa
•    29.05 - 18:30 Uhr -- Blues & Boogie Kings
•    29.05 - 21:30 Uhr -- Botticelli Baby
•    30.05 - 10:00 Uhr -- Ökumenischer Gospelgottesdienst
•    30.05 - 14:00 Uhr -- Superfro
•    30.05 - 17:00 Uhr -- Horst Hansen Trio
•    30.05 - 20:00 Uhr -- Marina & the Kats
Alle Konzerte sind zwei Stunden lang, mit der Ausnahme des Gottesdiensts, der ist nur 90 Minuten lang.

Update: Fotos "behind the scenes" von unserem Team  während der Live-Übertragung gibt es auf Facebook.

 

 

Partner

Wir danken unseren Partnern für die freundliche Unterstützung!

Podio

 

OIE AG


Cookies helfen uns Ihren Besuch auf unserer Website angenehm zu gestalten. In unserer Datenschutzerklärung können Sie lesen, wie wir Cookies verwenden.